Freitag, 30. Mai 2014

~Frühlingswichteln...jetzt wird ausgepackt!~

HEUTE war es endlich soweit! Es durfte ausgepackt werden :-) Mein Wichtelpaket stand schon seit Mittwoch bei mir...und immer und immer wieder bin ich drumherum geschlichen! Ich kann euch gar nicht sagen, wie neugierig ich war!!!!

Bewichtelt hat mich Diana von Jonalotte ...dafür erst einmal ein riesen großes DANKESCHÖN!!!!!!!!! Liebste Diana ich habe mich ja so sehr gefreut als ich dein Geschenk an mich ausgepackt habe! Du hast meinen Geschmack genau getroffen :-)

Und zeig ich euch mal was in meinem Paket drin war...


Ich sags euch - Diana hatte es spannend gemacht! Alles war ganz toll eingepackt :-)

Und das ist der Inhalt meines Wichtelpakets <3

Zusätzlich zu meiner tollen (lila *schwärm*) Tasche gab es lecker Kirschbonbons (die mein Mann gleich infiltrieren wollte - NÜSCHT IS!) und einen tollen Bayernkuli ;-)

Bei der Stoffauswahl geh ich ja feste! Die Kombi ist einfach wunderschön gewählt! *weiterschwärm*
Und selbst an ein Sternchen hat die liebe Diana gedacht - danke dir!!!!
Ich bin super happy mit meinem Paket und schicke das Ganze auch gleich nochmal zum Freutag :-)

ABER ich möchte ja auch gerne noch meine Wichtelei zeigen. Ein paar Worte zuvor... Ich habe Anja von Starkys Stücke bewichtelt und ich fand es ungelogen verdammt schwer! Als ich so ihre Seite durchforstet habe, hätte ich verzweifeln können...so viele wunderschöne Dinge! Was sollte ich so einer talentierten Person bitte schön für eine Freude machen?!?!?!?!?!?! Es hat verdammt lange gedauert bis ich überhaupt erst einmal eine Idee hatte! Ich hoffe sehr, dass sie sich über meine kleine Überraschung freut...

Für Anja gab es MugRugs aus Julia-Streichelstöffchen und Minichevron...da sie mir verraten hatte, dass sie Pink und Türkis als Stoffe mag...

...außerdem habe ich den Pinsel geschwungen und ihr Tassen bemalt...das "Starkes Stück" konnte ich mir nicht verkneifen, weil das als erstes kam als ich ihre Seite bei Google gesucht habe - außerdem passt es, finde ich ;-)

Dazu gab es noch einen leckeren Frühlingstee und kleine Schmetterlinge, die den Beutel an der Tasse halten damit sie nicht reinplumpsen :-)
Ich bin ganz furchtbar aufgeregt, ob meine kleine Wichtelei der lieben Anja gefällt! Ich hoffe es einfach mal...

Zuletzt noch einmal VIELEN LIEBEN DANK liebste Kati für diese tolle Aktion! Mir hat es Spaß gemacht und ich hoffe, wir können ganz bald alle Wichteleien auf ihrem Blog bewundern :-)

Liebe Grüße

eure Sanni

Donnerstag, 29. Mai 2014

~GeRUMSt: bekennende Federliebe~

Es ist RUMStag meine Lieben :-)


Jawohl und ich freue mich schon seit letztem Freitag darauf, euch meinen RUMS zu zeigen!!! Irgendwie werden meine Sachen immer erst freitags fertig...

Es gab im Frühjahr mal eine Zeit, da war es wirklich nicht sehr leicht, irgendwoher noch ein kleines Stückchen Pluma von der wundervollen Lilalotta zu ergattern...aber ich hatte mir in den Kopf gesetzt: Ich brauch diesen Stoff!!! Als ich dann an einem Wochenende zu einer Dawanda-Messe in Chemnitz war, fand ich ihn :) Und schon war das Schätzchen meine! Seither wurde er von mir gehütet...überbehütet würde ich fast meinen ;-) und ich hatte keine Ahnung was ich daraus machen wollte. 

Letzte Woche dann hat mich wohl irgendeine Laus gebissen und kurzerhand wurde das gute Stück angeschnitten. Je mehr ich davon zugeschnitten hatte, umso mehr wuchs die Panik: Waaaaahhhh bitte lass es gut werden!!! *hoff hoff hoff* 

Und siehe da, das kam dabei heraus...






Zum ersten Mal habe ich mich getraut, Taschen an einen Rock aufzusetzen und zu säumen (was ohne dehnbare Stiche wirklich eine kleine Herausforderung ist! - ein Hoch auf meine steinalte Maschine, sie hat es gut gemacht ;-) 

 
Ja außerdem war das Röckchen ein Anlass dazu, mich noch mit weiteren Caprileggins auszustatten...ibts da eigentlich auch ein gutes Schnittmuster dazu??!! 


Und weil ich (mal wieder) komplett verliebt bin in meine Federchen, lass ich sie schnell nochmal mit zum RUMS flattern :-)


Ich wünsch euch und euren Männern einen schönen Feiertag!


eure Sanni

Dienstag, 27. Mai 2014

~DIY: geflügelter Frühlingstee~

Es ist Creadienstag!!!


Vor kurzem habe ich im Netz beim Stöbern eine hübsche Idee gesehen (*klick* ) und dachte mir, bei Gelegenheit muss ich das mal ausprobieren. Wie der Zufall es so will *hust* war nun genau heute, die beste Gelegenheit dazu ;-)



Ist es nicht niedlich?! Und wer kennt das Problem nicht - schnell Tee aufgegossen, schwupps Beutelchen mitsamt Schildchen drin -.- Tjaha das nächste Mal werdet ihr an mich denken ;-)

Ganz fix selbst gemacht - und wirklich hübsch ;-)

Und weil ich mich darüber freue und bestimmt noch ein Teechen trinken werde, schicke ich die kleinen Kerlchen mal rüber zum Creadienstag :-)


liebe Grüße

eure Sanni

Donnerstag, 22. Mai 2014

~GeRUMSt: Kommt `ne Bowie geflogen...~

Soooooo ihr Lieben,

es ist mal wieder Donnerstag...also RUMStag! Da sich bei mir grad einiges neustrukturiert und ich viel zu tun habe, bin ich aktuell etwas rar...ABER als letzten Freitag mein neues Handy kam, musste alles andere warten - eine Bowie (Schnittmuster von der wundervollen Ina von Pattydoo *klick* ) musste her! Und ihr wisst ja, ich bin schweeeeeer verliebt in die wundervollen Fly-Stoffe von Hamburger Liebe, also musste auch die neue Bowie wenigstens aus einem Stoff (im Übrigen meinen Lieblingsstoff) entstehen. Rausgekommen ist nun das...

außen Fly und innen Minichevron :)

Und weil ich mich so drüber freue und die natürlich in meinem Besitz bleibt...kommt sie weiter zum RUMS :)

Schönen Abend euch allen!!!

eure Sanni

Dienstag, 13. Mai 2014

~Sauber-Zauber-Windeletui nach Schnabelina~

Hallo ihr Lieben!

Letzte Woche hatte ich euch ja zum Creadienstag das Bauchband für meine Beste gezeigt...Ihr könnt euch erinnern?! Tjahahahahaha die werdende Mama hat Ende dieser Woche auch noch Geburtstag und da dachte ich mir: Nähste was! Und heraus kam...




Ich finde dieses Ebook ja immer wieder richtig klasse und habe es auch schon mehrfach genäht. Und sagt selbst - sind die Julia-Stoffe dabei nicht bitteschön ein Traum?! *schwärm*

Na jedenfalls war ein Etui ja doof und außerdem haben wir 2 Schwangere in unserem Freundekreis und es gibt ja auch mehrere Julia-Stoffe....und überhaupt... hier kommt noch das zweite Exemplar ;-)





Soooooo und weil ich mich freue, wie ulle, dass ich die Beiden pünktlich fertig bekommen habe, schicke ich sie auch gleich noch weiter zum Creadienstag :-)

Habt einen schönen Abend!

eure Sanni

Freitag, 9. Mai 2014

~erster Teaser zum Frühlingswichteln...~

...oder auch waaaaaaaahhhhhhhhhh ist wirklich schon Halbzeit?!

Als ich den Post zum Frühlingswichteln bei Nähklimbim gelesen habe, war ich ja sofort Feuer und Flamme und freue mich auch jetzt noch richtig dolle darauf...nur leider will mir bisher wirklich nichts richtiges einfallen, was mich so richtig umhaut....bzw. meinen Wichtel umhaut...


Bei meinem Teaser könnt ihr (hoffentlich) noch gar nix erkennen...es besteht aktuell eine IDEE, aber ob ich die tatsächlich so umsetze, weis ich echt überhaupt noch nicht :-/ Wir werden sehen, vielleicht springe ich noch komplett um...


Geht es denn noch jemanden aus der Runde wie mir?! HÜLFE!!! :-O

Donnerstag, 8. Mai 2014

~RÜMSchen: Piep ein mal~

Donnerstag ist RUMStag meine Lieben!

Da ich gerade mal wieder keine Zeit habe, etwas für mich zu machen (irgendwie haben gerade alle werdenden Mamas aus meinem Freundekreis gerade Geburtstag!!! *Verschwörung*), wollte ich euch wenigstens ein Paar selbstgemachte Cabochonohrringe von letzter Woche zeigen :-)


Ich fand dieses Webband soooooo niedlich, dass ich das jetzt unbedingt mal ausprobieren musste :-) Ich mag sie und deshalb gehen sie auch gleich noch rüber zum RUMS von heute!

Wer sich selbst gerne mal solche tollen Teilchen bauen möchte, kann gerne hier mal schauen...da hab ich vor längerem schon mal eine kurze Anleitung dazu geschrieben.
 
Lasst es euch gut gehen!
 
Liebste Grüße!
 
eure Sanni

Dienstag, 6. Mai 2014

~kugelig verpackt~

Hach ich bin ja so aufgeregt!!!!! Meine Beste bekommt bald ihr kleines Söhnchen :-) Natürlich wollte ich ihr zuvor schon irgendwas schönes nähen...also dachte ich mir: Warum nicht ein tolles Bauchband in Lieblingsfarben?!

Der Stoff dazu war schnell gefunden! Es handelt sich hierbei um einen geringelten Jersey meines Erachtens nach von Hilco und ein dazu passendes Bündchen vom Stoffmarkt - welches ich nie wieder kaufen werde! Das Schnittmuster ist von mir und musste paar mal umgebaut werden. Aber letztendlich passt es nun und macht die werdende Mama recht glücklich :-) 

Seht selbst!

 Das geplotterte Motiv habe ich im Übrigen auch vom Stoffmarkt mitgebracht :-) Hach es passt herrlich!

Und schwups - ab damit zum Creadienstag !
 

Donnerstag, 1. Mai 2014

~Reini my LOVE ("v") ~

Donnerstag ist RUMStag meine Lieben!!!!!

Und endlich kann ich euch zeigen, was es mit den Fly-Stoffen auf sich hatte! Leute, ich bin begeistert....und schwer VERLIEBT! Ein riesen Lob an Hamburger Liebe - die Fly-Kollektion ist der Hammer!!!!! Und natürlich musste ich die Chance nutzen und mir irgendetwas Schönes daraus nähen...also habe ich mir im Zuge dessen einen kleinen Wunsch erfüllt :) Ich habe endlich eine Reini genäht!!!! (An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die wundervolle Diana - Vielen lieben Dank für die Anleitung und natürlich die Stoffe!!!!)

Aber nun will ich gar nicht lange drum herum reden und euch endlich mein Ergebnis zeigen...



Und hier ist das Prachtstück :) Der Außenstoff ist aus der Fly-Serie, genauso wie das Webband. Die Federn sind aus der Stickdatei "Lotta" ....und passen meines Erachtens nach wunderbar dazu! Mir fällt gerade auf, noch ein Wunsch erfüllt: 1x etwas selber sticken ;-)


Auch innen findet ihr Fly wieder...obwohl ich bei den Vögeln erst skeptisch war, passen sie irgendwie auch perfekt dazu :) Gefüttert ist das Ganze im Übrigen mit Bügelvlies (H250) und natürlich darf auch innen die Lotta-Feder nicht fehlen!


Ja und wer mich kennt, der weis: mein Stern darf einfach nicht fehlen ;-) Hier ist es ein KamSnap der eines der Geldscheinfächer verschließt. Ganz einfach aus dem Grund, dass in die Kartenfächer keine Karten mit Hüllen passen...also musste ein anderes Fach herhalten. Mein Kompromiss!


Ich muss sagen, bisher habe ich mich immer gegen diese großen Geldbörsen gewährt, aber seit ich Reini habe, kann ich mich damit sehr gut anfreunden! Ich kanns definitiv nur weiterempfehlen...auch wenn das Ebook dazu wohl nicht ganz so verständlich sein soll. Keine Ahnung, weil ich hatte ja eine tolle Anleitung ;-)

Und weil ich mich so riesig freue, wandert mein Reini nun auch noch zum RUMS :)

Habt ein schönes langes Wochenende!!!!

eure Sanni