Mittwoch, 20. März 2013

~Ausprobiert: Ebook zum Windeletui~

Wahnsinn!!! Irgendwie sind letztes Jahr haufenweise Bekannte schwanger geworden oder haben gerade ihren Nachwuchs zur Welt gebracht. Natürlich möchte man, den frischgebackenen Kleinen und ihren Eltern immer etwas Gutes zukommen lassen. Also überlegt unsereins immer wieder, was könnte man schenken?!
Ich hatte euch ja schon mal eine Windeltorte präsentiert...leider war das Budget diesmal etwas kleiner, also musste eine schöne Alternative her!

Und das ists geworden:



~ein Kirschkernkissen für kleine Babybäuche~
~ein Holzsteckspielhaus (das ist schon mal dafür gedacht, wenn der kleine Mann etwas größer ist)~
~ein selbstgenähtes Windeletui...natürlich gefüllt~




Also ich muss sagen, ich war damit voll zufrieden und die kleine frischgebackene Familie hat sich gefreut. Da ich ja nun auch noch nicht sehr lange nähe, habe ich mich vorallem darüber gefreut, dass das Windeletui sogar richtig hübsch geworden ist. Genäht habe ich das Ganze nach einem Ebook von Schnabelina . Sie hat sich mit der Beschreibung richtig dolle Mühe gegeben und das Schönste ist - das Ebook ist kostenlos!!! Grandios und an dieser Stelle noch einmal vielen lieben Dank!

Nun bestaunt selbst mein kleines Meisterwerk ;)

schöner derber Baumwollstoff mit Eulen drauf - musste ich nicht einmal mit Vlies hinterlegen :) 

Gefüllt mit Windeln, Feuchttüchern, Creme und Dreckspatzbad :D

Was sagt ihr? Ist gut gelungen wa?! *Eigenlob stinkt*puh* :D

Natürlich habe ich noch so paar Kleinigkeiten in der vergangenen Zeit angefertigt...aber dazu ein andermal ;) Ich wünsche ersteinmal einen schönen Abend!!!

1 Kommentar:

  1. Das Etui sieht echt schick aus. Die Eileen wird sich bestimmt mit ihrem kleinen sehr gefreut haben:-)

    AntwortenLöschen