Sonntag, 6. Mai 2012

~Flüssigaugenmakeupentferner vs. Reinigungstücher~






Ich habe seit ca. 2 Monaten nach einem guten Produkt gesucht zum Entfernen des Augen-Make-ups. Getestet habe ich hierbei den flüssigen Augen-Make-up-Entferner von Essence und die 3 in 1 milde Reinigungstücher von Rival de Loop.





Inhalt: 125 ml
Preis:  ca. 2-3€
Versprechen des Herstellers: entfernt besonders schonend wasserlösliches Augen-Make-up und beruhigt gleichzeitig die empfindliche Augenpartie. Hinterlässt keinen Fettfilm.

Mein Fazit:


Ich muss sagen, zunächst war ich eigentlich ganz angetan von dem Produkt. Lidschatten lässt sich sehr gut und rückstandlos entfernen, aber bei Mascara und Kajal versagt der Entferner komplett und man benötigt irgendwas anderes um nachzuarbeiten und auch den Rest der Schminke wegzubekommen. Sehr angenehm fand ich jedoch, dass wirklich kein Fettfilm entsteht und die Augenpartie nicht gebrannt hat. Allerdings ist das nicht der überzeugende Faktor, denn das Entfernen an sich hat ja nicht wirklich geklappt. Sehr schade, aber ich werds definitiv nicht nachkaufen, sondfern nur noch aufbrauchen.





Inhalt: 25 milde Reinigungstücher mit sanften Apfelgeruch
Preis: 89 Cent (war reduziert)
Versprechen des Herstellers: reinigen und erfrischen die Gesichtshaut und entfernen - auch wasserfestes - Augen-Make-up, alles in einem Schritt.

Mein Fazit:


Ich hatte die Reinigungstücher eigentlich nur mal mitgenommen, weil sie im Angebot waren und ich übers Wochenende verreisen wollte. Aber kaum getestet, war ich total überrascht! Sämtliches Make-up ging ganz schnell und rückstandslos zu entfernen. Der Geruch ist zudem verdammt angenehm und erfrischend. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist auch wunderbar und vollkommen vertretbar. Ich konnte weder ein Brennen noch Erröten der Haut feststellen, was bei solchen Produkten ja doch sehr oft der Fall ist. Ich werde die Tücher auf jeden fall nachkaufen und kann sie auch nur weiterempfehlen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen